Wandern

Bereits die einzigartige Lage unterscheidet  Arosa von anderen Ferienregionen.  Arosa ist ein Geheimtipp für Ruhesuchende, welche das Wandern als Passion gewählt haben.

Im Sommer gibt es eine Vielzahl von Trouvaillen zu entdecken. Ob dies eine spezielle Sagenwanderkarte, ein kurzer und langer Spaziergang durch malerische Wälder oder Wanderungen zu kristallklaren Bergseen, 2900 Meter hohen Berggipfeln und hin zu vielen weiteren Naturschätzen sind – all dies lässt sich auf den gepflegten und markierten Wanderwege in und um Arosa herum erleben.

Werfen Sie einen Blick in unsereWander-Broschüreund suchen Sie sich Ihre passende Wanderung aus oder entdecken Sie wunderschöne Wanderrouten auf unsererSommerpanoramakarte.

 

Halten Sie die Augen offen, nicht selten sehen Sie beim Wandern Eichhörnchen, Gämsen, Murmeltiere, Rothirsche, Steinböcke, Wanderfalken und sogar Steinadler.

Da zwischen Arosa Dorf und dem Weisshorn auf engstem Raum kalkreicher und kalkarmer Boden zusammentreffen, wachsen hier über 900 verschiedene Blütenpflanzen, 30 Farne, 250 Moose und Pilzarten.
 

Winterhinweis im Sommer: Auch im Winter steht Ihnen ein Netz von über 60 Kilometern präparierterWinterwanderwegezur Verfügung. Die meisten Wege führen durch das Schneesportgebiet, so kann auch der Wanderer die gemütlichen Berghütten geniessen.

Graubünden Wander App

NEU können Sie das Graubünden Wander App imApple App Storesowie beiGoogle Playdownloaden. Der unverzichtbare Begleiter für die schönsten Touren in Graubünden enthält eine ständig wachsende Zahl an Touren auf topografischen Karten im Massstab 1:25'000. Praktisch - die Karten können auch offline genutzt werden! Weitere Inhalte: Gipfelsammler-Gewinnspiel, Tourenplaner mit automatischen Routing, konfigurierbarer Tacho und Gipfelfinder. 

Oder informieren Sie sich auch über die Website derBündner Wanderwege.

«Schnelles Reisegepäck Graubünden»

«Schnelles Reisegepäck Graubünden»steht für einen unbeschwerten, zuverlässigen und kostengünstigen Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel und von Hotel zu Bahnhof. Sie geben Ihre Koffer vor 9 Uhr an der Rezeption auf und holen sie am gleichen Tag im Zielhotel oder Bahnhof wieder ab. Das Angebot ist auf sportliche Abenteurer und Abenteurerinnen ausgerichtet, welche destinationsübergreifende Mehrtagestouren unter die Räder bzw. unter die Füsse nehmen. Mit dem Service «Schnelles Reisegepäck Graubünden» ist ein täglicher Gepäcktransfer von und zu über 65 Partnerhotels und 17 Bahnhöfen im ganzen Kanton Graubünden und darüber hinaus möglich!

Arosa Finder

Das OL-Erlebnis für Sportler und Familien in Arosa!

Der Arosa-Finder ist die erste Umsetzung des für verschiedene Tourismus-Orte und Städte konzipierten Projektes Swiss-O-Finder.

 

Das von Swiss Orienteering, dem Schweizerischen Orientierungslauf-Verband, lancierte Angebot soll auf eine einfache Art eine aktive Betätigung ermöglichen, die mit dem Kartenlesen und dem gleichzeitigen Gehen oder Laufen zwei verschiedene Anforderungen kombiniert.

Die Strecken von Swiss-O-Finder sind nicht als Wettkampf angelegt. Das Erleben, das erfolgreiche Herausfinden der besten Strecke und am Ende das Finden der Posten, unabhängig der Zeit, stehen im Mittelpunkt.

 

Aber auch sportlich Ausgerichtete erhalten bei Swiss-O-Finder ein passendes Angebot: mit einem neu  entwickelten Zeitmessungs-Chip von FixControl sowie der Möglichkeit, die eigene Leistung von Posten zu Posten zu erfassen, bei der Ausgabestelle in das System einzulesen und anschliessend im Hotel oder zu Hause die

Daten online mit jener der anderen TeilnehmerInnen zu vergleichen.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage vom Arosa-Finder.

Hilfreiche Links

Unter diesen Links finden Sie weiterführende Informationen zum Wandergebiet Arosa:

Bündner Wanderwege

wanderland.ch

Bergfex - Tour Arosa - Ramozhütte SAC - Arosa

Umgang mit Tieren - Mutterkühe auf den Weiden

Auf verschiedenen Bergweiden in und um Arosa verbringen Mutterkühe mit Ihren Kälbern den Sommer. Da um den Schutz ihrer Kälber besorgte Mutterkühe sich von herannahenden Menschen und Tieren bedroht fühlen können, gilt es als Wanderer gewisse Verhaltensregeln einzuhalten. Bitte beachten Sie dazu das Informationsblatt.

Informationen zu Regeln im Umgang mit Mutterkühen

Unterkunft finden
Zeitraum
-