Unterkunft finden
Zeitraum
-

Skischule inklusive

Buchen Sie Ihren Ferienaufenthalt (mind. zwei Übernachtungen) im gewünschten Hotel oder in einer Ferienwohnung. Anschliessend können Sie ihr Kind bei der Skischule voranmelden und den passenden Gruppen-Kurs buchen. Nachdem Sie Ihr Interesse an einem Skischulbesuch beim Hotelier oder Ferienwohnungsbesitzer mit Angabe von Alter des Kindes und Vorzeigen eines gültigen Ausweises angebracht haben, erhalten Sie die entsprechende Anzahl an Vouchern für den Besuch des Gruppen-Kurses. Diese zeigen Sie mit einem gültigen Ausweis am Tag des Unterrichts bei den Skischulen.

 

Schweizerische Ski- und Snowboardschule Arosa ABC-Schneesportschule
T +41 81 378 75 00 T +41 81 356 56 60
fun@sssa.ch info@abcarosa.ch
sssa.ch abcarosa.ch

 

Teilnehmende Hotels

Entdecken Sie hier alle teilnehmenden Hotels von "Skischule inklusive". Unsere Partnerhotels sind darum bemüht, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, damit Sie Ihre Ferien in vollen Zügen geniessen können.

Teilnehmende Ferienwohnungen

Alle teilnehmenden Ferienwohnungen finden Sie hier. Ab zwei Übernachtungen profitieren Sie vom Angebot "Skischule inklusive". So bringt Arosa Ihren Nachwuchs wieder auf die Pisten und weckt die Freude am Schneesport.

Für Kinder und Jugendliche bis Jahrgang 1999

Das Angebot gilt in der Wintersaison 2016/17, gemäss Öffnungszeiten der Hotels und Betriebszeiten der Skischulen. Von der kostenlosen Skischule profitieren Kinder und Jugendliche bis und mit Jahrgang 1999. Das Angebot gilt für Gruppenunterricht Ski und Snowboard bei der Schweizerischen Ski- und Snowboardschule Arosa (SSSA) und der ABC Schneesportschule.

Ab zwei Übernachtungen kostenloser Unterricht

Gerne dürfen Sie bei einer Anfrage/Buchung auch direkt beim Vermieter oder Hotelier anfragen, ob er "Skischule inklusive" anbietet. Bei einem Aufenthalt ab zwei Übernachtungen haben die Kinder Anrecht auf den Skischule-/Snowboard-Unterricht für den ganzen Aufenthalt. Buchen Sie ihre Skischul-Kurse frühzeitig - es gilt das Prinzip "first come, first served".

Berechtigungsvoucher nicht vergessen!

Sie erhalten bei Anreise oder im Vorfeld von Ihrem Vermieter einen Berechtigungsvoucher, welcher ausgefüllt und unterschrieben vom Vermieter von Ihnen bei der Skischule abgegeben werden muss. Für Gruppen-Buchungen (Skilager) gibt es ein spezielles Angebot mit Gruppen-Workshops. Für Informationen dürfen Sie sich gerne bei der Schweizer Ski- und Snowboardschule Arosa melden.

Hauptpartner Co-Partner    
 

 

Für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte dieser Seite wird keine Haftung übernommen.