Arosa lädt ein: Skischule inklusive

Arosa lädt Ihre Sprösslinge ein: "Skischule inklusive" auch im Winter 2016/17

Auch im Winter 2016/17 wird das Angebot "Skischule inklusive" zusammen mit dem Hauptpartner Rivella und weiteren Sponsoren weitergeführt. Eine Vielzahl an Hotels und Ferienwohnungen in Arosa bieten im kommenden Winter wieder "Skischule inklusive" an.

 

„Skischule inklusive“ wurde im Winter 20012/13 lanciert und setzt sich seither für die Nachwuchsförderung im Wintersport ein. Das Angebot "Skischule inklusive" wird mit den Hotels, Ferienwohnungen und Skischulen in Arosa, sowie den externen Partnern umgesetzt.

 

Arosa freut sich, dass auch die Partner wieder mit im Boot sind und das Angebot "Skischule inklusive" unterstützen: Hauptpartner Rivella und die Co-Partner Stöckli, SBB und Ochsner Sport.

 

Die Idee von "Skischule inklusive"

Immer weniger Kinder und Jugendliche fahren heute Ski, der Schweizer „National-Sport“ verliert zunehmend an Bedeutung. Arosa möchte seine jungen Gäste wieder auf die Piste bringen und so die Freude am Schneesport wecken. 

Mit seinen sympathischen und erfolgreichen Schneesportschulen ist Arosa im Bereich Kinderskischulen führend in der Schweiz. Damit bietet Arosa beste Voraussetzungen, um den Nachwuchs in Schneesport auszubilden.

Aus diesen Gründen schafft Arosa für seine Winter-Gäste einen echten Mehrwert: In der Wintersaison 2016/17 werden die Gruppen-Ski-& Snowboardkurse für alle jungen Gäste bis und mit Jahrgang 1999 inklusive sein.

Dieses Angebot gilt ab zwei Übernachtungen in einer Vielzahl an teilnehmenden Hotels und Ferienwohnungen in Arosa und für die ABC Schneesportschulenund dieSSSA (Schweizerische Ski- und Snowboardschule Arosa).

Arosa verteilte Rivella

In einer sympathischen Aktion haben Arosa und Rivella  - der Hauptpartner von "Skischule inklusive" - im Winter 2014/15 das beliebte Schweizer Getränk an die Arosa-Gäste verteilt und damit auf das familienfreundliche Angebot "Skischule inklusive" aufmerksam gemacht.   

Teilnehmende Hotels und Ferienwohnungen

Die teilnehmenden Hotels und Ferienwohnungen im Winter 2016/17 sind hier aufgeschaltet:

Selbstverständlich dürfen Sie bei einer Buchung direkt im Hotel bzw. beim Ferienwohnungsvermieter nachfragen, ob er "Skischule inklusive" anbietet. Beachten Sie bitte die Informationen unter "Gut zu Wissen".

 Haftungsausschluss

Unterkunft finden
Zeitraum
-